DIE SELBSTHILFE-KONTAKTSTELLEN FÜR NIEDERBAYERN: LANDSHUT UND DEGGENDORF

In den Selbsthilfe-Kontaktstellen für Niederbayern - Landshut und Deggendorf - finden bis auf weiteres keine persönlichen Beratungen sowie Veranstaltungen statt. Auch die Treffen der Selbsthilfegruppen sind bis auf weiteres ausgesetzt.

Wir sind aber weiterhin für Sie zu unseren Sprechzeiten telefonisch sowie per E-Mail erreichbar.

Für Informationen zu den entsprechenden Selbsthilfegruppen können Sie sich gerne an uns wenden.

Aktuelle Informationen zur Situation finden Sie auf der Homepage der
Seko Bayern: www.seko-bayern.de.

Auf deren Seite finden Sie aktuelle Hinweise zur Exit-Strategie für Selbsthilfegruppen sowie Angebote und Möglichkeiten, wie Sie mit der Corona-Krise umgehen und mit anderen in Kontakt bleiben können.
Über eine umfangreiche Auswahl an informativen und hilfreichen Links können Sie weitere selbsthilferelevante Informationen erhalten.

In der "Mutmach-Börse" sind viele Tipps und interessante Anregungen zu entdecken, die in Coronazeiten Mut machen und Zuversicht geben. Hier haben auch Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Gedanken mit anderen zu teilen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, und bleiben Sie gesund!
Ihr Team der Selbsthilfe-Kontaktstellen Landshut und Deggendorf